Logo FREIE WÄHLER Berching

16.12.2020
Förderung von Ladestationen für E-Autos

Im gestrigen (15.12.2020) Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Berching wurde mitgeteilt, dass sich die Förderung von Ladestationen von E-Autos in Wohngebäuden geändert hat.

Bisher wurden Ladestationen mit 500.- Euro durch das Aktionsbündnis Oberpfalz/Mittelfranken (AOM) gefördert. Diese Förderung wird jetzt von der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) mit einem Betrag von 900.- Euro übernommen. Eine Doppelförderung ist nicht möglich.

Mehr Informationen dazu finden Sie mit dem nachfolgenden externen Link direkt bei der KfW:

www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/Pressemitteilungen-Details_618240.html